Motorradtage Münster‎ > ‎Programm‎ > ‎

Gruppenausfahrten

Die Gruppenausfahrten bieten die Gelegenheit die Münsterländer Parklandschaft  zu erkunden, neue Bekanntschaften zu knüpfen und alte Bekanntschaften zu pflegen.
Durch den neuen Standort des Mot-Treff-Kottens ergeben sich ganz andere Möglichkeiten für spontane Ausfahrten.
  • Blümchenpflückertour
  • Schlösser und Burgentour
  • Teutoexpress
Dies sind Beispiele für Touren, die in der Vergangenheit angeboten wurden. Die Tourguides hängen ihr Tourangebot jeweils am Nachmittag vorher aus. Bitte achtet auch darauf vor Antritt der Fahrt getankt zu haben.

Wir haben in diesem Jahr das Angebot an Ausfahrten deutlich ausgebaut.
Schließlich sind es ja auch Motorradtage. Es lohnt sich!
So bieten wir in diesem Jahr z. B. eine 125-er Tour an. Und auch am Nachmittag finden - teils kürzere - Ausfahrten statt.
Also:  Schaut vorbei. Da ist für jeden was dabei!

Bitte habt Verständnis dafür, dass der Tourguide eine maximale Teilnehmerzahl vorgibt. Die Touren werden in der Regel am Vorabend ausgehängt und man kann sich in einer Liste eintragen.
Die Teilnahme an den Ausfahrten ist kostenlos und erfolgt auf eigene Gefahr. Wir sind ein gemeinnütziger Verein und freuen uns über Spenden, also wenn es Euch gefallen hat, lasst es uns wissen!